Home    Der Verein    Mitgliedskanzleien    Aktuell    Kontakt    




Aktuell

Aktuelle Meldungen des Anwaltverein Holzminden e.V.

Mitgliederversammlung des Anwaltvereins Holzminden 2003

Wir laden ein zu der ordentlichen
Mitgliederversammlung 2003 des AnwaltsvereinsHolzminden gemäß § 11 der Satzung für

Donnerstag, den 27.02.2003 um 18:30 Uhr.

Die Versammlung findet im Restaurant "Hellers Krug" in Holzminden statt.
An dieser Mitglidederversammlung wird die Kollegin Frau RAin Verena Mittendorf - Vorstandsmitglied des DAV- teilnehmen.

Tagesordnung:
1. Ein Vertreter der Allianz-Versicherung wird uns ganz kurz die Gruppenunfallversicherung vorstellen
2. Bericht von Frau RAin Mittendorf über ihre Vorstandstätigkeit beim DAV
3. Bericht des Vorstandes
4. Kassenbericht und Genehmigung des Jahreabschlusses
5. Entlastung des Vorstandes
6. Erhöhung des Mitgliedsbeitrages bzw. Anpassung an den EURO
7. Geplante Veranstaltungen im Jahr 2003
8. Handhabung des AG Holzminden bei der Abrechnung der Gebühren in Beratungshilfeangelegenheiten
9. Kopiergemeinschaft
(Die Kanzlei RAe Teiwes, Dr. Sandforth und Cohausz möchte die zukünftigen quartalsmäßigen Abrechnungen nicht mehr durchführen. Die Aufgabe müsste durch ein anderes Vereinsmitglied übernommen werden.)
10. Verschiedenes

Zu TOP 3 wird die Jahresabrechnung der schriftlichen Einladung beigefügt.

Die Mitgliederversammlung soll mit einem gemeinschaftlichen Abendessen verbunden werden.Wir bitten Sie herzlich, an der Mitgliederversammlung teilzunehmen.

Fortbildung des Schöffengerichts

Das Amtsgericht Holzminden - Schöffengericht - beabsichtigt, für die beim AG Holzminden tätigen Schöffinnen und Schöffen gemeinsam mit einigen RAinnen und RAen (insbesondere Strafverteidiger/innen) des Amtsgerichtsbezirks Holzminden eine Fortbildungsveranstaltung durchzuführen am

Freitag, 28.03.2003

mit folgendem Ablauf:

1. Begrüßung durch die Vorsitzenden Schöffen des Schöffengerichts Holzminden
2. Gemeinsamer Erfahrungsaustausch
3. Gemeinsamer Besuch der Jugendstrafanstalt in Hameln ab 10:00 Uhr
4. Gemeinsames Mittagessen in der Jugendstrafanstalt
5. Abschlussbesprechung in der Jugendstrafanstalt Hameln-Tündern gegen 16:00 Uhr.

Die Fahrt zur Jugendstrafanstalt nach Hameln-Tündern muss in Fahrgemeinschaften in eigenen PKW durchgeführt werden.

Aus organisatorischen Gründen werden wir gebeten, bis zum 03.03.2003 mitzuteilen, wer an dieser Veranstaltung teilnehmen möchte.

Teilen Sie den Vorsitzenden des Anwaltvereins deshalb bitte bis zum 25.02.2003 mit, ob Sie an dieser Veranstaltung teilnehmen möchten.

Seminarverzeichnisse der DeutschenAnwaltAkademie für das zweite Halbjahr

Testamente und Erbverträge Dr. Martin Schlüter, Rechtsanwalt und Notar,
Fachanwalt für Arbeitsrecht, Hannover

18. Fachlehrgang Strafrecht in Hannover 08.05. - 26.07.2003 - 1.600,- Mitglieder Anwaltverein/ FORUM Junge RAe; 1.760,- Nichtmitglieder 200,- für alle Klausuren der Fachlehrgänge 2003.
Seminar: Q 42218-03r

76. Fachlehrgang Familienrecht in Hannover 18.09. - 13.12.2003. 1.600,- Mitglieder Anwaltverein/FORUM Junge Rae; 1.760,- Nichtmitglieder; 200,- für alle Klausuren.
Seminar: 0 41276-03

31. Fachlehrgang Arbeitsrecht in Kassel 23.10. - 24.01.2004. 1.600,- Mitglieder Anwaltverein oder FORUM Junge Rae; 1.760,- Nichtmitglieder. 200,- für alle Klausuren.
Seminar: Q 41031-03


    
nach oben